katrin laade - neoexpressive informelle malerei

Katarina Laade, 2021, Malerie, Expressive malerei,  Neoexpressionismus, Künstlerin, Art, Martin leyer-pritzkow, kurratiert, düsseldorf Ohne Titel, 2021, 90 x 110 cm Acryl, Sprühfarbe/Nessel

 

"Was Bilder nicht sein sollen: zu mutlos, zu trübe, zu pastellig, zu lieblich, zu voll, zu leer, zu steif.
Was Bilder sein sollten: Momente des Risikos. Wahrhaftig, spannend, frisch, nicht spekulativ", sagt Katrin Laade.



Petra Olschowski

 

Streaming I, 70 x 65 cm, Acryl Sprühfarbe / Nessel

 

 

 

Katrin Laade, geboren 1964 in Stuttgart;
lebt und arbeitet in Düsseldorf; Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschülerin
von Jan Dibbets; Lehrauftrag Folkwang-Hochschule (vorm.); Lehrauftrag Universität Duisburg-Essen

Ausstellungsorte: Galleria Huuto, Helsinki, Finnland;
Contemporary Art Space Osaka, Japan; Projektraum Sammlung Philara,

Düsseldorf; Neutral Space Gallery, Brighton, Großbritannien

Auszeichnung: De Ateliers, Postgraduierten Studium, Haarlem, Niederlande

Contact

Martin Leyer-Pritzkow

Mobile: + 49 -172 - 26 29 069

E-Mail: mlp@mlpart.com

www.mlpart.com


Anrufen

E-Mail

Anfahrt